Fredenberg Forum

Wir sind das einzige soziokulturelle Zentrum in Salzgitter und unterhalten seit 1987 die Begegnungsstätte BRÜCKE als Gemeinschaftshaus für alle Fredenberger*innen und als Veranstaltungshaus für Salzgitter und die Region.

Schwerpunkte unserer Arbeit  sind offene soziale und kulturelle Gruppenangebote für Menschen aller Altersgruppen in den Bereichen Tanz, Musik, Theater, Film, Foto, Kreatives  und Gesundheit. 

Ein wichtiges Standbein unserer Arbeit ist die Kulturarbeit mit den Veranstaltungsreihen „Kultur-Frühstück“ und „K(n)abarett“.

Weiterhin veranstalten wir Workshops, Vorträge, Kurse, Lesungen u.v.m.

Das Fredenberg Forum ist Mitglied des Landesverbandes Soziokultur Niedersachsen.  Seit 1994 führen wir Stadtteilprojekte mit Unterstützung des  Landesverbandes durch. Wir sind erreichbar unter:

Tel. 05341-50512
Fax. 05341 - 859464
E-Mail: fredenberg-forum (at) t-online.de
Web:   www.fredenberg-forum.de

Büro-Sprechzeiten (außer in den Nds. Schulferien):

montags:

09:00 - 11:00 Uhr

dienstags:

09:00 - 11:00 Uhr

mittwochs:

09:00 - 11:00 Uhr

donnerstags:

09:00 - 11:00 Uhr

 

 

 

Aktuell

Unsere nächsten Termine:

Montag, 26.02.2024: 14:30 - 15:30 Uhr - Gehirnjogging

Montag, 26.02.2024: 16:00 - 18:00 Uhr - Basteln für Eltern und Kinder

Dienstag, 27.02.2024: 10:00 - 11:30 Uhr - Freizeit kreativ

Dienstag, 27.02.2024: 15:00 - 17:00 Uhr - Offener Nachmittag / Café für Erwachsene

Mittwoch, 28.02.2024: 10:00 - 11:30 Uhr - Treff Ü50

Mittwoch, 17 Uhr Line-Dance (feste Gruppe)

Mittwoch, 18 bzw. 19 Uhr: "Fit im Team" (feste Gruppen)

Donnerstag, 29.02.2024: 15:30 - 16:30 Uhr: Bewegungsspiele für Kids ab 5 Jahren

Sonntag, 03.03.2024: 15 Uhr Ausstellungseröffnung "Heavy Metal" für Salzgitter
Fotografien vom Glockenguss in Lichtenberg von Sebastian Wamsiedler und Siegfried Krause. Begrüßung: Doris Holletzek, Vorsitzende des Fredenberg Forums und Stefan Klein, Bürgermeister von Salzgitter

Kulturfrühstück mit "Angelina & JC Grimshaw" am 10.03.2024, 11 Uhr: Karten 20 Euro (Mitglieder 17 Euro) nur im Vorverkauf unter Tel. 05341 / 50 512 oder fredenberg-forum (at) t-online.de

Wir freuen uns auf Euch!